Bolzensetzgerät Spit P370 mit Magazin

Bolzensetzgerät Spit P370 mit Magazin
  • ITW Befestigungssysteme GmbH / SPIT
    010530
  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb DE!

    Vorraussichtliche Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

    Bei Lieferverzögerungen informieren wir Sie umgehend.

    Inhalt: 1
    544,04 € *

    *inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Merken
    Vielseitig einsetzbares automatisches Bolzensetzgerät für die schnelle Direktmontage. Die... mehr
    Produktinformationen "Bolzensetzgerät Spit P370 mit Magazin"

    Vielseitig einsetzbares automatisches Bolzensetzgerät für die schnelle Direktmontage. Die spezielle Bauweise und Kolbenrückholung mittels Gummifeder ermöglicht einfachste Demontage und damit Wartung. „Winchester-Kartuschen-System“ für 100% Kartuschenausnutzung! Minimaler Rückstoss durch Dämpfungssystem.

    Befestigung von Schalungsbrettern, Schalungsabstandshaltern und diversen Holzlattungen auf Beton. Bolzen mit Rondelle zur Befestigung von Noppenfolien, Vlies u.ä., Gewindebolzen für die Befestigung von Schellen. Befestigung von Dämmstoffhaltern und Gitterrostelementen mit Umbau-Set. Bestückt mit Nägeln in 70mm Länge ist auch ein gleitender Deckenanschluss für den P370 kein Hinderniss.

    • Automatische Kolbenrückholung

    • Minimaler Rückstoß

    • Winchestersystem für 100% Kartuschenausnutzung

    • Sehr leichtes Gerät

    • Leistungsregulierung mittels Stellrad

    • Das am einfachsten zu wartende Bolzenschubwerkzeug am Markt

    • Gewicht: 2,7 kg (2,9 kg mit Magazin)

    • Anpressdruck: 17 kg

    • Eintreibenergie: max. 340 J

    • Länge der Bolzen: 70 mm (60 mm mit Magazin)

    • Gerätelänge: 440 mm (455 mm mit Magazin)

    Lieferumfang

    Spit P370, Magazin, Reinigungsset, Gerätekoffer, Schutzbrille, 2 Ersatzgummifedern.

    Weiterführende Links zu "Bolzensetzgerät Spit P370 mit Magazin"
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Bolzensetzgerät Spit P370 mit Magazin"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen